NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DIE WEBSITE UND VORBESTELLBEDINGUNGEN

1. NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DIE WEBSITE

Die Website www.carstore.citroen.at im Folgenden Website genannt, ist für den privaten Gebrauch der Internetnutzer bestimmt. Zugriff und Nutzung dieser Website unterliegen den im Folgenden aufgeführten allgemeinen Bedingungen sowie geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Der Aufbau einer Verbindung zur Website und der Zugriff darauf setzt voraus, dass der Internetnutzer sämtlichen Bestimmungen der vorliegenden allgemeinen Bedingungen in vollem Umfang und vorbehaltlos zustimmt. Citroën behält sich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Bedingungen sowie sämtliche Komponenten, Produkte oder Leistungen auf der Website ohne Vorankündigung zu ändern bzw. zu aktualisieren. Für die Internetnutzer haben diese Änderungen grundsätzlich Gültigkeit, daher sind bei jedem Aufruf der Website die vorliegenden allgemeinen Bedingungen einzusehen.

2. PRÄSENTATION DER WEBSITE

Die Website bietet ihren Benutzern (nachstehend „Benutzer“ genannt) ausschließlich folgenden Dienst an:

2.1 Präsentation der vorrätigen Citroën Neuwagen im Bestand der Händlerbetriebe.

Bei den Händlerbetrieben des Citroën Händlernetzes, für die auf der Internetseite www.carstore.citroen.at eigene Seiten reserviert sind, handelt es sich um Neuwagenhändler des Citroën Händlernetzes in Österreich, die sich bereit erklärt haben, ihren Bestand an Citroën Neuwagen ganz oder teilweise im Internet anzubieten.

Auf der Startseite der Website wählt der „Benutzer“ einen Händlerbetrieb seiner Wahl aus. Dann hat er folgende Möglichkeiten:

Nach der Anfrage des „Benutzers“ erscheint auf der Seite des ausgewählten Händlerbetriebs eine Liste der zum Verkauf verfügbaren Citroën Neuwagen, die im Bestand dieses Händlerbetriebes vorrätig sind. Nun kann der „Benutzer“ ein Fahrzeug auswählen, um das detaillierte Datenblatt anzuzeigen, das in erster Linie Folgendes enthält:

Es wird darauf hingewiesen, dass die zum Verkauf angebotenen Neuwagen nicht zwangsläufig der aktuellen Fahrzeugbeschreibung entsprechen, sondern dass es sich um eine frühere Fahrzeugbeschreibung handeln kann (je nach ihrem Herstellungsdatum). Bei dem erwähnten empfohlenen Preis handelt es sich um den Preis, der der Beschreibung des angebotenen Fahrzeugs entspricht. Der Internetnutzer wird gebeten, Kontakt mit dem Händlerbetrieb, der das Fahrzeug verkauft, aufzunehmen, um sich nach der Fahrzeugbeschreibung des tatsächlich zum Verkauf stehenden Fahrzeuges zu erkundigen.

Ist das Fahrzeug, das exakt dem vom „Benutzer“ gesuchten Fahrzeug entspricht, im Bestand des ausgewählten Händlerbetriebes nicht vorrätig, so besteht die Möglichkeit, dass der „Benutzer“ dem Händlerbetrieb auf einem elektronischen Formular eine Nachricht zuschickt.

Wenn der „Benutzer“ an einem Citroën Neuwagen interessiert ist, der im Bestand des ausgewählten Händlerbetriebes vorrätig ist, füllt der „Benutzer“ das für das Fahrzeug vorgesehene elektronische Formular aus, er bestätigt es und schickt es damit an den ausgewählten Händlerbetrieb, um sein Interesse an dem konkreten Citroën Neuwagen zu bekunden. Mit der Zusendung des Formulars erfolgt keine Reservierung des Fahrzeugs. Die Zusendung des Formulars erzeugt auch keine Bindungswirkung für den „Benutzer“ oder den Händlerbetrieb und ist nur eine Einladung an den Händlerbetrieb zur Kontaktaufnahme mit dem „Benutzer“. Nach Einlangen des Formulars wird der Händlerbetrieb innerhalb von 24 Stunden (an Werktagen) Kontakt mit dem „Benutzer“ aufnehmen.

Der „Benutzer“ wird darauf hingewiesen, dass Automobiles Citroën der Provider der Seiten ist, auf denen die Händlerbetriebe Ihren Bestand anbieten, aber nicht für den Inhalt dieser Seiten verantwortlich ist. Jeder Händlerbetrieb ist für den Inhalt und die Aktualisierung aller Seiten verantwortlich, die für die Präsentation seines Bestandes an Fahrzeugen eingerichtet wurden, insbesondere für die Präsentation der Fahrzeuge, die angekündigten Preise und die Verfügbarkeit der Fahrzeuge.

Da die Website einmal pro Tag (am Abend) automatisch aktualisiert wird, besteht die Möglichkeit, dass ein Fahrzeug, das im Laufe der letzten 24 Stunden einem Kundenauftrag zugewiesen wurde, einem „Benutzer“ an dem betreffenden Tag weiterhin angezeigt wird, wenn die Aktualisierung am Abend noch nicht erfolgt ist.

3. MEDIENINHABER UND RECHTEINHABER

Veröffentlichung:

Die Website wird veröffentlicht von CITROËN, einer Aktiengesellschaft nach französischem Recht mit einem Kapital von 16 000 000 Euro, mit Firmensitz in PARIS 17 – Immeuble Colisée III – 12, rue Fructidor (Frankreich), eingetragen im Handelsregister von PARIS unter der Nummer B 642 050 199).

Kontakt :
Relations Clientèle AUTOMOBILES CITROËN
Service Relations Clientèle
6 rue Fructidor
75835 Paris Cedex 17

Kontakt Österreich :
Citroën Österreich GmbH
Triester Straße 50 A, 1100 Wien
E-Mail : datenschutz-atac@citroen.com
Tel: +43 (0)1/347 81 - 0

Die Informationen zu den Händlerseiten unterliegen der Verantwortung der jeweiligen Händler.

Rechteinhaberin:
PSA Peugeot Citroën
Centre Technique d'Achères
Rond Point Jenatzy
78300 POISSY

4. COOKIES

Die Website verwendet Cookies. Der „Benutzer“ wird deshalb darüber in Kenntnis gesetzt, dass bei seinen Besuchen auf der Website Cookies automatisch in seinem Browser installiert werden können. Wir senden einen oder mehrere Cookies (kleine Dateien, die eine Zeichenkette enthalten) auf Ihren PC bzw. sonstiges Endgerät, um Ihren Browser einmalig zu identifizieren. In den Cookies wird Ihr Nutzungsverhalten für die Website gespeichert: Dauer des Aufrufs der Website, Verlassen der Website, besuchte Seiten. Mit Hilfe dieser Daten können wir feststellen, welche Komponenten besonders häufig genutzt werden, und auf diese Weise die Website optimieren. Wir verwenden diese Cookies also zu Zwecken der Verbesserung unserer Serviceleistungen. Die Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten. Der „Benutzer“ kann das Versenden von Cookies unterbinden, indem er die Einstellungen seines Browsers entsprechend ändert.

5. RECHTE DES GEISTIGEN EIGENTUMS

Citroën setzt die „Benutzer“ dieser Website darüber in Kenntnis :

1. Dass die Inhalte dieser Webseite größtenteils:
a. urheberrechtlich geschützt sind; dies gilt insbesondere für Fotos, Artikel, Abbildungen, animierte Grafiken usw...,
b. und/oder musterrechtlich geschützt sind; dies gilt insbesondere für Fahrzeugmodelle, die auf der Website erscheinen;
c. markenrechtlich geschützt sind; dies gilt insbesondere für die Marke Citroën, die Marke Doppelwinkel (Firmenlogo von Citroën) und die Marken der Fahrzeugmodelle auf der Website.

2. Die so geschützten Komponenten sind Eigentum von AUTOMOBILES Citroën bzw. von Dritten, die Citroën zur Nutzung der jeweiligen Komponenten berechtigt haben.

Daher ist jede vollständige oder teilweise Vervielfältigung, Wiedergabe, Nutzung, Anpassung, Änderung, Vermischung, Übersetzung, oder Vermarktung in jedweder Form und jedwedem Medium (Papierform, digitaler Datenträger usw.) ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Citroën verboten.

6. SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN

Die Nutzung der Seite ist möglich, ohne dass der „Benutzer“ seine Identität oder andere persönliche Angaben preisgibt. Aufgrund geltender datenschutzrechtlicher Vorschriften gilt folgendes:

1) Der „Benutzer“ erteilt seine ausdrückliche Zustimmung, dass seine personenbezogenen Daten, nämlich Name, Adresse, E-Mailadresse zu Erhebungs- und Analysezwecken sowie für Werbung über Waren und Dienstleistungen durch Citroën Österreich GmbH oder einem Vertragshändler verwendet werden sollen. Der „Benutzer“ stimmt ferner zu, dass seine personenbezogenen Daten, nämlich Name, Adresse, E-Mailadresse an Citroën Österreich GmbH und deren Händlernetz, dessen Mitglieder unter www.citroen.at abrufbar sind übermittelt werden, damit diese Empfänger diese Daten für Werbung über Waren und Dienstleistungen verwenden dürfen.

2) Durch Anklicken des Kästchens „Zustimmung“ erteilt der „Benutzer“ seine ausdrückliche Zustimmung, dass seine personenbezogenen Daten, nämlich Name, Adresse, E-Mailadresse zu Zwecken der Zusendung von Informationen über Verkaufsförderungsmaßnahmen verwendet werden können.

3) Der „Benutzer“ hat nach den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen das Recht seine Zustimmung zu Punkt 1 oder Punkt 2 durch einfache Mitteilung an Citroën Österreich GmbH, oder per E-Mail an die folgende Adresse datenschutz-atac@citroen.com zu widerrufen.

4) Der „Benutzer“ hat nach den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen ein Recht auf Auskunft, Änderung und Löschung seiner persönlichen Daten; dies ist auf einfache Anfrage bei Citroën Österreich GmbH oder per E-Mail an die folgende Adresse datenschutz-atac@citroen.com.

7. HYPERLINKS

Ein Hyperlink zur Website darf nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von CITROËN eingerichtet werden. In jedem Fall gilt, dass CITROËN für den Inhalt sowie die Produkte oder Leistungen auf den Websites, die durch Hyperlinks oder andere Verknüpfungsformen auf die Website verweisen, nicht haftbar gemacht werden kann.

8. SICHERHEIT

Der „Benutzer“ verpflichtet sich, bei seiner Benutzung der Website keinerlei Aktionen durchzuführen, die zu EDV-Störungen, Funktionsstörungen oder jeder sonstigen Störung führen könnten, die das Funktionieren der Website oder eines Dienstes beeinträchtigen könnten, der über die Website zugänglich ist. Der „Benutzer“ verpflichtet sich insbesondere, nur zuverlässige Informationen und Daten zur Verfügung zu stellen, die das Funktionieren der Website oder eines Dienstes, der über die Website zugänglich ist, nicht beeinträchtigen können. Bei der Benutzung der Website oder eines Dienstes, der über die Website zugänglich ist, müssen alle anwendbaren Vorschriften sowie die Rechte Dritter beachtet werden, und Automobiles Citroën darf durch die Benutzung keinerlei Schaden zugefügt werden.

9. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Die Nutzung der Website erfolgt auf Ihre eigene und uneingeschränkte Verantwortung. CITROËN, seine Niederlassungen und die Vertragshändler können für direkte oder indirekte Schäden, insbesondere für materielle Schäden, Daten- oder Programmverluste oder finanzielle Schäden, die sich aus der Nutzung dieser Website oder damit verlinkter Websites ergeben, nicht haftbar gemacht werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass bestimmte Produkte oder Leistungen auf der Website in einigen Ländern möglicherweise besonderen gesetzlichen Regelungen bzw. Einschränkungen und/oder Verboten unterliegen. Es ist daher erforderlich, dass Sie sich darüber informieren, ob nach den Gesetzen des Landes, in dem Sie Ihre Internetverbindung herstellen, das Aufrufen der Website zulässig ist.

10. ANWENDBARES RECHT

Die Website und die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen unterliegen, soweit gesetzlich zulässig, dem französischen Recht ansonsten dem österreichischen Recht. Die für „Benutzer“ in Österreich maßgebliche Fassung ist die deutschsprachige Fassung.


CITROËN DATENSCHUTZERKLÄRUNG GEMÄSS ART 13 UND 14 DSGVO



Diese Datenschutzerklärung dient dazu, Sie gemäß den anwendbaren Datenschutzregelungen (womit die Datenschutz-Grundverordnung - DSGVO - sowie das österreichische Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 und das Bundesgesetz zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (Datenschutzgesetz – DSG) gemeint sind) über die Bedingungen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch CITROËN ÖSTERREICH GESELLSCHAFT M.B.H, Triester Straße 50A, A-1100 Wien, Österreich ("PAG") (in Folge "Verantwortlicher", "wir" oder "uns").

1. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir von Ihnen?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, welche Sie uns im Rahmen der Anmeldung zu Carstore bekanntgegeben haben (insbesondere Anrede, Titel, Vorname, Nachname, E-Mail) sowie solche Daten, welche im Rahmen der Vertragsbeziehung mit Ihnen anfallen/entstehen.
Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig. Wenn Sie uns diese personenbezogenen Daten jedoch nicht bereitstellen, können wir keinen Vertrag mit Ihnen abschließen bzw. Ihnen nicht die von Ihnen gewünschten Services zur Verfügung stellen. Sie sind jedoch nicht verpflichtet hinsichtlich jener Daten, die für die Vertragserfüllung nicht relevant bzw. gesetzlich nicht erforderlich sind, eine Einwilligung zur Datenverarbeitung zu erteilen. Dies trifft insbesondere auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken zu.

2. Wer sind die Empfänger?

Die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten werden von uns auf Basis des "Kenntnis nur bei Bedarf"-Prinzips, abhängig vom Verarbeitungszweck, an eine beschränkte Anzahl von Empfängern wie folgt weitergegeben:
Name des Empfängers:
- allfällige externe Dienstleister und/oder Gesellschaften, die derselben Unternehmensgruppe angehören wie PAG, zur Zurverfügungstellung der Services, die Sie wünschen, oder die durch uns aus den oben genannten Gründen verlangt werden, wie Mailing-Agenturen, IT-Dienstleister etc.
- Gesellschaften derselben Unternehmensgruppe wie PAG
Zweck der Weitergabe:
- zur Zurverfügungstellung der Services, die Sie wünschen, oder die durch uns aus den oben genannten Gründen verlangt werden
- mit Ihrer Einwilligung, damit sie Ihnen Informationen über ihre Produkte und Dienstleistungen, Werbeangebote, Neuigkeiten und Veranstaltungen zur Verfügung stellen können.
Eine vollständige Liste dieser Konzerngesellschaften kann über: www.citroen.at abgefragt werden.

3. Werden Ihre Daten in Länder außerhalb der EU übermittelt?

Es kann erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auch an Empfänger außerhalb der EU und des EWR übermitteln. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Ihres Landes. Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, haben wir entsprechende Übermittlungsmechanismen in Einklang mit den anwendbaren Datenschutzbestimmungen implementiert.

4. Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Die Speicherungsdauer für Ihre durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten kann je nach Zweck der Datenverarbeitung anhand der nachstehenden Kriterien bestimmt werden: - die zu einem bestimmten Zweck gespeicherten Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für den genannten Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten, wie in Punkt 2 oben definiert, notwendig ist (Laufzeit des Vertrages mit Ihnen; wie gesetzlich vorgeschrieben; solange wir mit Ihnen Geschäftsbeziehungen haben); - Ihre personenbezogenen Daten werden dann nach den gesetzlichen Vorschriften bis Ablauf der für den jeweiligen Zweck geltenden Verjährungsfrist archiviert; - Ihre personenbezogenen Daten werden dann anonymisiert oder gelöscht.

5. Welche Rechte haben Sie und wie können Sie diese ausüben?

Nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzregelungen haben Sie ein Auskunftsrecht, das Recht auf Berichtigung und Löschung, zur Einschränkung der Verarbeitung sowie auf Erhalt einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten für Ihre eigenen Zwecke bzw. das Recht, Ihre Daten einem anderen Dienstleister Ihrer Wahl zur Verfügung zu stellen (Datenübertragbarkeit), das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, wenn diese zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet werden. Sie können Ihre Einwilligung auch jederzeit widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht. Alle erwähnten Rechte sind in dem gemäß den anwendbaren Datenschutzregelungen zulässigen Ausmaß anwendbar. Sie können auch von Ihrem Recht, eine Beschwerde bei der nationalen Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at) einzulegen, Gebrauch machen

6. Wie kontaktieren Sie uns?

Sie können diese Rechte mittels einfachem Ersuchen an CITROËN ÖSTERREICH GESELLSCHAFT M.B.H., Triester Straße 50 A, A - 1100 Wien, Österreich oder über Internet an folgende E-Mail Adresse datenschutz-atac@citroen.com ausüben.